www.javabuch.de · Handbuch der Java-Programmierung · Guido Krüger, Heiko Hansen; ISBN 978-3-8273-2751-2
Download - Errata/Updates - Impressum [www.gkrueger.com] [potomacadventures.blogspot.com]

Guido Krüger, Heiko Hansen
Handbuch der Java-Programmierung
Standard Edition Version 7
Addison-Wesley, 2011
ISBN 978-3-8273-2751-2
Das Handbuch der Java-Programmierung, 7. Auflage ist im Oktober 2011 bei Addison-Wesley erschienen und in allen Buchhandlungen erhältlich.

Die freie HTML-Ausgabe kann von der Download-Seite heruntergeladen werden.

Fehler und Ungenauigkeiten sind auf der Update-Seite dokumentiert.

Weitere Infos findet ihr in meinem Weblog Potomac Adventures oder auf gkrueger.com.


Inhalt

Die Neuauflage des Handbuchs der Java-Programmierung bietet eine umfassende Einführung in das Programmieren mit Java 7.

Vom Aufbau einer funktionierenden Entwicklungsumgebung über Grundlagen der Sprache bis hin zu Themen wie Grafik-, Netzwerk- oder Datenbankprogrammierung werden alle wichtigen Eigenschaften der Java 7 Standard Edition vorgestellt. Daneben runden eine Vielzahl weiterführender Themen das Werk ab, wie beispielsweise Design Patterns, Kryptografie, XML oder Soundprogrammierung.

Mit dem Handbuch der Java-Programmierung erhalten Anfänger und Studierende einen leicht verständlichen Zugang zu Sprache und Klassenbibliotheken, während Fortgeschrittene und Profis ein komplettes Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit an die Hand bekommen. Durch den übersichtlichen Aufbau, viele Beispielprogramme und Querverweise sowie einen ausführlichen Index eignet sich das Buch ebenso gut zum Selbststudium wie zur Verwendung im Unterricht.

Aus dem Inhalt

  • Historie, Schnelleinstieg, Entwicklungsumgebungen, Troubleshooting
  • Grundlagen der Sprache, Datentypen, Ausdrücke und Anweisungen
  • Objektorientierte Programmierung und Design Patterns
  • Strings, Exceptions, Collection, Utilities, Reguläre Ausdrücke, Generics
  • Datei- und Verzeichniszugriffe
  • Programmierung mit AWT und Swing
  • Event-Handling, Grafik, Farben, Animationen, eigene Dialogelemente
  • Applet-Programmierung
  • Datenbankzugriffe mit JDBC und dem Java Persistenz API
  • XML-Programmierung mit DOM, SAX, StAX und JAXB
  • Serialisierung, RMI, Reflection und Annotationen
  • Netzwerkprogrammierung, Kryptografie und Sound
  • Performance-Tuning und Programmierwerkzeuge

Auf der DVD

Auf der DVD befinden sich alle Beispiele aus dem Buch, die aktualisierte HTML-Ausgabe, das Java 7 SDK und wichtige integrierte Entwicklungsumgebungen wie Eclipse, Netbeans oder IntelliJ.

Die Autoren

Guido Krüger ist Autor vieler Artikel und Fachbücher und hat langjährige Erfahrung in der Software-Entwicklung und Projekt-Arbeit. Der Java-Community wurde er durch das Handbuch der Java-Programmierung und dessen frei verfügbare HTML-Ausgabe auf javabuch.de bekannt. Nach Entwicklungstätigkeiten in der Medizininformatik und der Telekommunikationsbranche arbeitete Guido Krüger bis vor kurzem als Software-Architekt, Gruppenleiter und Projekt-Manager in einem norddeutschen Versicherungs-Unternehmen. Seit einiger Zeit lebt er in den USA und stellt sich neuen Herausforderungen als Fotojournalist. Einen kleinen Einblick in sein aktuelles Schaffen findet man in seinen Weblogs Potomac Adventures und Brobo Photo.

Heiko Hansen ist ein erfahrener Software-Entwickler, Architekt und Projektleiter. Er kennt Java seit seiner Diplomarbeit in angewandter Mathematik und hat mehr als zehn Jahre Erfahrung mit Java und objektorientierten Sprachen. Als Teamleiter für die objektorientierten Basis-Technologien eines großen Versicherungssystems ist Heiko Hansen in seiner täglichen Praxis mit allen Aspekten angewandter Java-Programmierung bestens vertraut.


7. Auflage (2011)

Die wesentlichen Neuerungen dieser Auflage sind:

  • In dieser Auflage wurde das Buch komplett überarbeitet. Es wurde inkl. aller Listings und Beispiele von vorne bis hinten durchgesehen und wo nötig korrigiert, erweitert und an den aktuellen Stand der Java-Entwicklung angepasst. Ballast aus alten Java-Versionen wurde entfernt.
  • Es gibt ein völlig neues Kapitel, das sich ausführlich mit XML und den zugehörigen Techniken und Programmiermethoden DOM, SAX, StAX und JAXB beschäftigt.
  • zudem gibt es ein neues Kapitel über die integrierten Entwicklungsumgebungen Eclipse, Netbeans, IntelliJ und BlueJ.
  • Das Buch geht auf alle für den Leser relevanten Neuerungen der Java Version 7 ein:
    • Strings in Switch-Statements
    • Automatisches Schließen von Ressourcen in try-catch-Blöcken
    • Vereinfachte Schreibweise von generischen Ausdrücken mit dem neu eingeführten "Diamond"-Operator
    • Neue Schreibweise zur besseren Lesbarkeit von Literalen (z.B. 1_024).
    • Zusammenfassen von Exceptions in einem gemeinsamen catch-Block
    • Das neue Nimbus-Look-and-Feel und die neue JLayer-Komponente
  • An dieser Auflage hat Heiko Hansen erstmals als Co-Autor mitgewirkt. Neben unzähligen Korrekturarbeiten und Detailverbesserungen hat Heiko auch die beiden neuen Kapitel beigesteuert.


6. Auflage (2009)

Die 6. Auflage wurde gründlich überarbeitet und enthält viele Korrekturen und Detailverbesserungen.


5. Auflage (2007)

Die wesentlichen Neuerungen dieser Auflage waren:

  • Anpassung an die aktuelle Version 6.0 der J2SE
  • Integration weiterer Klassen und Interfaces aus der Standard-Bibliothek
  • Überarbeitete Ein- und Ausgabe
  • Überarbeitete Beispiele für reguläre Ausdrücke
  • Ein neues Kapitel zum Java Persistenz API
  • Einführung in die Welt der Annotationen
An der 5. und 6. Auflage war Thomas Stark als Co-Autor beteiligt.
4. Auflage (2004)

Die wesentlichen Neuerungen der 4. Auflage waren:

  • Anpassung an die aktuelle Version 5.0 der J2SE
  • Behandlung aller wichtigen neuen Sprachfeatures:
    • Autoboxing/Autounboxing
    • Die Erweiterte for-Schleife
    • Variable Parameterlisten
    • Statische Imports
    • Aufzählungstypen
    • Printf-ähnliche Ausgabeformatierung
    • Generische (oder typisierte) Klassen und Collections
  • Zweifarbiger Druck
  • Fehlerbehebungen und Klarstellungen ggü. der 3. Auflage

Die gedruckte Ausgabe enthält zudem das Poster "Die Java-Klassenbibliothek" von Andy Bosch und Florian Huber.


3. Auflage (2002)

Die wesentlichen Neuerungen der 3. Auflage (ggü. der Vorversion "Go To Java 2, 2. Auflage") waren:

  • Zugriff auf Arrays per Reflection
  • Java WebStart
  • Assertions
  • Das Sound-API

Zudem wurde das Buch an die Version 1.4 des JDK angepaßt und viele kleine Fehler aus der vorigen Auflage wurden korrigiert. Die Linkliste wurde ebenso angepaßt wie die Java-Historie, die Beschreibung der Standardpakete oder die Syntax der JDK-Werkzeuge.

Für Anfänger wurden die Kapitel 2 und 3 erneut erweitert, es gibt detaillierte Erklärungen zum Aufruf von Java-Programmen unter Windows. Häufig gemachte Anfängerfehler werden beschrieben, und es wird gezeigt, wie man sie umgeht.

Weitere Verbesserungen gibt es bei den Abschnitten über die Swing-Komponenten, die jetzt auch die neuen 1.4-Komponenten JFormattedTextField und JSpinner sowie animierte Fortschrittsanzeigen umfassen und auf das neue Focus-Subsystem eingehen. Der JDBC-Teil wurde um Hinweise zur Konfiguration von MS Access, InstantDB und HSQLDB erweitert, und der ExperimentalWebServer beherrscht jetzt das HEAD-Kommando und eignet sich für den Betrieb von Java WebStart. Nicht zuletzt gab es Verbesserungen bei der HTML-Ausgabe, die jetzt noch umfangreicher und leichter zu bedienen ist.

© 1996-2012 Guido Krüger - Letzte Änderung 16.1.2012 - Impressum